Radurlaub finden

 
 

Finden Sie Ihre Traumradreise

Weser-Radweg von Hann.Münden nach Bremen - 9 Tage

1 - Kinderleicht
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 570 € pro Person

  • 2018
  • 9 Tage / 8 Nächte
  • Individuelle Radreise
  • Ca. 385 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 1 von 5

Idyllisch am Zusammenfluss von Werra und Fulda beginnen Sie Ihren Radurlaub in Hann. Münden, dem Fachwerkjuwel im Weserbergland. Auf dem sehr gut beschilderten Radweg folgen Sie gemütlich den weiten Windungen des Flusses bis in die Norddeutsche Tiefebene. Ganz nach Ihren persönlichen Radelwünschen erleben
Sie die Weser in 4 bis 12 Tagen und beenden Ihren Urlaub in Bodenwerder, Rinteln, Minden, Nienburg, Verden, Bremen oder Cuxhaven.

Neun Tage gemütlich dahinradeln, durch abwechslungsreiche Landschaft, ein Städtchen schöner als das andere.

1. Tag: Hann. Münden Anreise
Reisen Sie rechtzeitig an, um die über 700 Fachwerkhäuser und das Weserrenaissance-Rathaus bestaunen
zu können. Parkplatz in Hotelnähe, Leihräder am Hotel.

2. Tag: Beverungen 55 km
Fröhlich beginnen Sie die erste Etappe. Das ehemalige Benediktinerkloster Bursfelde und Oberweser
mit dem schönen Mühlen-Freilichtmuseum warten darauf, entdeckt zu werden.

3. Tag: Bodenwerder 59 km
Heute radeln Sie durch die Randgebiete des Sollings! Sie streifen Schloss Fürstenberg (Porzellanmanufaktur),
ehe Sie Kloster Corvey erreichen und rollen bis zum nächsten kulturellen Highlight: Schloss Bevern – einer
der prachtvollsten Bauten der Weserrenaissance.

4. Tag: Rinteln 56 km
Sie verlassen Bodenwerder, die Stadt des "Lügenbarons Hieronymus von Münchhausen“, rollen zur malerischen Hämelschenburg und werden eingefangen von der Rattenfängerstadt Hameln.

5. Tag: Minden 41 km
Bad Oeynhausen lockt mit dem "Jordansprudel“ – die größte kohlensäurehaltige Thermalquelle der Erde. Ganz eng wird das Tal bei Porta Westfalica, ehe Sie Minden erreichen.

6. Tag: Nienburg 63 km
Ab heute ändert sich die Landschaft, denn Sie werden entlassen in die Norddeutsche Tiefebene. Erkunden Sie die Altstadt Nienburgs einmal anders: eine Bärenfährte führt zu den historischen Sehenswürdigkeiten!

7. Tag: Verden 55 km
Sie radeln durch Dörfer mit backsteinroten Häusern bis in die Reiter- und Pferdestadt Verden. Weite Blicke über das flache Land, Wiesen wie grüne Teppiche, Windmühlen und vereinzelte Bauernhöfe bilden neue Fotomotive.

8. Tag: Bremen 56 km
Vorbei an der Storchenpflegestation radeln Sie auf Bremen zu, das Sie mit seiner herrlichen Innenstadt empfängt.

9. Tag: Bremen Abreise

Hinweise:

  • Einreisebestimmungen/Visum: Einreise für deutsche Staatsangehörige mit gültigem Personalausweis oder Reisepass (auch Kinder benötigen gültige Einreisedokumente). Staatsangehörige anderer Länder erkundigen sich bitte beim zuständigen Konsulat nach den geltenden Bestimmungen.
  • Mindestteilnehmerzahl: siehe oben, Letzte Rücktrittsmöglichkeit des RV bei Nichterreichen Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.
  • Anzahlung in % des Reisepreises: 20 Prozent, Restzahlung fällig: 21 Tage vor Reisebeginn
  • Alle genannten Kilometer-Angaben sind circa-Entfernungen der empfohlenen Radtouren, die je nach gebuchter Unterkunft sowie Ihren Besichtigungen/Ausflügen variieren.
  • Der Gepäcktransport findet in der Regel zwischen ca. 9 bis 18 Uhr statt. Bitte denken Sie im Tagesgepäck neben Proviant auch an Regen- und Ersatzkleidung.

Im Reisepreis enthalten sind:

  • 8 Übernachtungen in gebuchter Kategorie in Zimmer mit Du/WC
  • Frühstück
  • Täglicher Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft bis Bremen
  • Routenbeschreibung mit Kartenmaterial pro Zimmer
  • Reiseunterlagen mit touristischen Hinweisen pro Zimmer
  • 7-Tage-Servicehotline

Zusatzkosten (nicht inklusive):
Alle Leistungen, die oben nicht als "im Reisepreis enthalten“ aufgeführt sind, insbesondere: An- und Abreise, Verpflegung und Getränke, Reiseversicherungen (Reiserücktritt, Reiseabbruch, (Auslands-)Krankenversicherung inkl. Krankenrücktransport), Leihradversicherung, Führungen, Eintritte, Transfers, Fähr-, Bahn- und Busfahrten sowie persönliche Ausgaben und Trinkgelder sowie Kurtaxe / Touristenabgabe.

Weser Hotel (VEC)

Details
  • Weser Hotel (VEC), Dreibettzimmer/Du/WC/ÜF Kat. B
    570 €
  • Weser Hotel (VEC), Doppelzimmer/Du/WC/ÜF Kat. B
    570 €
  • Weser Hotel (VEC), Dreibettzimmer/Du/WC/ÜF Kat. A
    655 €
  • Weser Hotel (VEC), Doppelzimmer/Du/WC/ÜF Kat. A
    655 €
  • Weser Hotel (VEC), Einzelzimmer/Du/WC/ÜF Kat. B
    735 €
  • Weser Hotel (VEC), Einzelzimmer/Du/WC/ÜF Kat. A
    845 €

Zusatzangebot/Zuschläge

  • Zusatznacht EZ/Du/WC/ÜF Bremen
    90 €
  • Zusatznacht DZ/Du/WC/ÜF Kat. B Hann.Münden
    44 €
  • Zusatznacht DZ/Du/WC/ÜF Kat. A Hann.Münden
    52 €
  • Zusatznacht DZ/Du/WC/ÜF Bremen
    58 €
  • Rücktransfer Bremen-Hann.Münden inkl. Rad
    60 €
  • Eigenes Rad
    0 €
  • E-Bike / Pedelec Freilauf
    170 €
  • 7-Gang-Leihrad Rücktritt Herren
    60 €
  • 7-Gang-Leihrad Rücktritt Damen
    60 €
  • 27-Gang-Leihrad Freilauf Herren
    60 €
  • 27-Gang-Leihrad Freilauf Damen
    60 €
  • Zusatznacht EZ/Du/WC/ÜF Kat. A Hann.Münden
    77 €
  • Zusatznacht EZ/Du/WC/ÜF Kat. B Hann.Münden
    55 €

Weser Hotel (VEC)

Kat. B = gute Gasthöfe und Hotels
Kat. A = komfortable Mittelklassehotels
Alle Zimmer sind mit Dusche/WC oder Bad/WC ausgestattet.

Hotelbeispiele Kat. A (siehe Hinweis):

  • Hann.Münden - Hotel Freizeit Auefeld
  • Beverungen - Hotel Forsthof
  • Bodenwerder - Hotel Deutsches Haus Bodenwerder
  • Rinteln - Hotel Stadt Kassel
  • Minden - Hotel Marbella
  • Nienburg - Hotel Weserschlösschen
  • Verden - Akzent Hotel Höltje
  • Bremen - Best Western Hotel Bremen City

Hotelbeispiele Kat. B (siehe Hinweis):

  • Hann.Münden - Hotel Zur Querenburg
  • Beverungen - Hotel Bevertal
  • Bodenwerder - Hotel Flowerpower
  • Rinteln - Hotel Brückentor
  • Minden - Marienresidenz Garni
  • Nienburg - Hotel Zur Sonne
  • Verden - Hotel Haags Niedersachsenhof
  • Bremen - Hotel Bremer Haus

Es werden nach Verfügbarkeit diese oder ähnliche Unterkünfte der gebuchten Kategorie gewählt. Es besteht kein Anspruch auf Unterbringung in den genannten Unterkünften/Etappenorten. Je nach gebuchtem Hotel kann die Länge der Tagesetappen etwas variieren. Die verbindlich gebuchten Hotels entnehmen Sie bitte der Hotelliste in den Reiseunterlagen, die Ihnen rechtzeitig vor Anreise zugeht.