Radurlaub finden

 
 

Finden Sie Ihre Traumradreise

Schweizer Rhein-Route – Alpenrhein von Chur nach Konstanz - 6 Tage

Schwierigkeitsgrad 3 - mittelschwer
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 599 € pro Person

  • 2017
  • 6 Tage / 5 Nächte
  • Individuelle Radreise
  • ca. 215 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 3 von 5

Entdecken Sie die drei Alpenländer Schweiz, Liechtenstein und Österreich auf dieser leichten Tour im Hochgebirge.
Erradeln Sie die Weindörfer der Bündner Herrschaft, hochgeschätzt wegen ihrer Rotweine und bekannt geworden
durch das Kinderbuch Heidi. Genießen Sie, wo der Rhein noch Ferien macht.

1. Tag: Individuelle Anreise nach Chur
Die Geschichte von Chur, der ältesten Stadt der Schweiz, lässt sich über 11000 Jahre zurückverfolgen. Schlendern
Sie durch die verwinkelten Gassen und das Bärenloch in der Altstadt.

2. Tag: Ausflug nach Disentis, ca. 60 km + Bahnfahrt
Zuerst mit der Bahn nach Disentis, anschließend am Vorderrhein entlang durch das rätoromanisch geprägte
Alpental. Eindrucksvoll präsentiert sich die canyonartige Rheinschlucht Ruin Aulta unter Ihnen, bevor Sie wieder
Chur erreichen.

3. Tag: Chur - Feldkirch, ca. 65 km
Erst am Rhein entlang, dann durch die hügeligen Weinberge der Bündner Herrschaft mit idyllischen Dörfern.
Über Vaduz mit gut sortiertem fürstlichen Weinkeller ins österreichische Feldkirch.

4. Tag: Feldkirch - Altstätten - Gais - St. Gallen, ca. 45 km + Bahnfahrt
Ein Stück entlang des Rheins, dann mit der Zahnradbahn hinauf ins Appenzell, nach Gais. Almen und Kühe wie
aus dem Bilderbuch begleiten Sie auf dem Weg nach St. Gallen.

5. Tag: St. Gallen - Arbon - Konstanz/Kreuzlingen, ca. 45 km
Bergab nach Arbon, wo Sie wieder den Bodensee erreichen. Am Ufer entlang durch gepflegte Schweizer Dörfer
und Apfelplantagen zurück nach Konstanz.

6. Tag: Individuelle Abreise oder Verlängerung

Termine 2017:
Tägliche Anreise
Saison I: 22.4. bis 28.4. und 1.10. bis 15.10.
Saison II: 29.4. bis 19.5. und 18.6. bis 30.6. und 27.8. bis 30.9.
Saison III: 20.5. bis 17.6. und 1.7. bis 26.8.
Mindestteilnehmer: keine

Streckenverlauf:
Überwiegend eigene Radwege und verkehrsarme Nebenstraßen, teils hügelig, teils flach. Grundkondition empfohlen.

Verlängerung:
Zusatznächte sind zu Beginn und am Ende der Radreise in allen übrigen Etappenorten buchbar.

Leihrad:
- 7- oder 21-Gang-Leihrad mit Gepäcktasche.
- Sonderwünsche (z.B. E-Bikes) auf Anfrage und gegen Aufpreis buchbar.
- Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir das Tragen eines Fahrradhelms.

Anreise:
- Bahn: Gute Verbindungen zum Bhf. Chur. Wir empfehlen flexible, innerdeutsche RIT-Fahrkarten der Deutschen Bahn (Auslandsverbindungen auf Anfrage).
- Auto: Parkmöglichkeit für die Dauer der Reise im öffentlichen Parkhaus (10-18 CHF/Tag, keine Reservierung möglich, zahlbar vor Ort, Informationen mit den Reiseunterlagen).

Ermäßigung:
Kinderermäßigungen auf Anfrage.

Hinweise:
- Einreisebestimmungen/Visum: Einreise für deutsche Staatsangehörige mit gültigem Personalausweis oder Reisepass (auch Kinder benötigen gültige Einreisedokumente). Staatsangehörige anderer Länder erkundigen sich bitte beim zuständigen Konsulat nach den geltenden Bestimmungen.
- Mindestteilnehmerzahl: siehe oben, Letzte Rücktrittsmöglichkeit des RV bei Nichterreichen Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.
- Anzahlung in % des Reisepreises: 20 Prozent, Restzahlung fällig: 21 Tage vor Reisebeginn.

Im Reisepreis enthalten sind:

  • 5 Übernachtungen in gebuchter Kategorie in Zimmer mit Du/WC
  • Frühstück
  • Täglicher Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft bis Konstanz
  • Bahnfahrt inkl. Rad Chur - Disentis
  • Bahnfahrt inkl. Rad Altstätten - Gais
  • Eintritt Rosgartenmuseum Konstanz inkl. 1 Tasse Kaffee
  • Routenbeschreibung mit Kartenmaterial pro Zimmer
  • Reiseunterlagen mit touristischen Hinweisen pro Zimmer
  • 7-Tage-Servicehotline

Zusatzkosten (nicht inklusive):
Alle Leistungen, die oben nicht als "im Reisepreis enthalten" aufgeführt sind, insbesondere: An- und Abreise, Verpflegung und Getränke, Reiseversicherungen (Reiserücktritt, Reiseabbruch, (Auslands-)Krankenversicherung inkl. Krankenrücktransport), Leihradversicherung, Führungen, Eintritte, Transfers, Fähr-, Bahn- und Busfahrten sowie persönliche Ausgaben und Trinkgelder, Kurtaxe/Touristenabgabe.

Rhein Hotel (RWR)

Details
  • Rhein Hotel, Dreibettzimmer/Du/WC/ÜF
    599 €
  • Rhein Hotel, Doppelzimmer/Du/WC/ÜF
    599 €
  • Rhein Hotel, Einzelzimmer/Du/WC/ÜF
    729 €

Zusatzangebot/Zuschläge

  • Kinderermäßigung 25% für 14-17 J. im Elternzimmer
    -150 €
  • Kinderermäßigung 100% bis 5 J. im Elternzimmer
    -599 €
  • Zusatznacht EZ/Du/WC/ÜF
    90 €
  • Eigenes Rad
    0 €
  • Zusatznacht DZ/Du/WC/ÜF
    65 €
  • E-Bike / Pedelec Freilauf
    160 €
  • 24-Gang-Leihrad Freilauf
    70 €
  • Kinderermäßigung 50% für 6-13 J. im Elternzimmer
    -300 €
  • Kinderermäßigung im eigenen Zimmer 10% bis 12 J.
    -60 €

Rhein Hotel (RWR)

Sie übernachten in Unterkünften der nationalen 3-Sterne-Kategorie.
Alle Zimmer sind mit Du/WC ausgestattet.

Hotelbeispiele (siehe Hinweis):

  • Chur - Ambiente Hotel Freieck
  • Feldkirch - Hotel Gasthof Löwen oder Gutwinski Hotel
  • St. Gallen - Einstein Hotel oder Hotel Metropol oder Radisson Blu Hotel
  • Konstanz - Hotel Barbarossa, Apartment Hotel, Hotel Volapük, ABC Hotel
  • Schaffhausen - Hotel Kronenhof, Hotel Park Villa, Sorell Hotel Rüden
  • Waldshut-Tiengen - Hotel Restaurant Brauerei Walter, Hotel Waldshuter Hof
  • Basel - Hotel Rochat, Hotel Spalentor
  • Müllheim/Badenweiler - Hotel Gästehaus Schacherer, Hotel Neuenfels
  • Freiburg - City Hotel, Hotel Bischofslinde

Es werden nach Verfügbarkeit diese oder ähnliche Unterkünfte der gebuchten Kategorie gewählt. Es besteht kein Anspruch auf Unterbringung in den genannten Unterkünften/Etappenorten. Je nach gebuchtem Hotel kann die Länge der Tagesetappen etwas variieren. Die verbindlich gebuchten Hotels entnehmen Sie bitte der Hotelliste in den Reiseunterlagen, die Ihnen rechtzeitig vor Anreise zugeht.