Radurlaub finden

 
 

Finden Sie Ihre Traumradreise

MS Sir Winston - Südholland mit Rad und Schiff - 8 Tage

1 - Kinderleicht Rad und Schiff
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 755 € pro Person

  • 2017
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individualreise
  • Rad und Schiff
  • Ca. 230-315 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 1 von 5

Entdecken Sie Holland auf einzigartige Weise während einer 8-tägigen Reise mit Rad und Schiff. Gut ausgebaute Radwege und ein weitverzweigtes Wasserstraßennetz garantieren einen unvergesslichen Urlaub.
Tagsüber "erradeln“ Sie sich auf eigene Faust die landschaftlichen Schönheiten im Land von Rembrandt und van Gogh und am späten Nachmittag steht Ihnen die MS SIR WINSTON wieder als "schwimmendes Hotel“ zur Verfügung.

Mit Rad und Schiff fahren Sie durch das grüne Herz Hollands. Kaum eine Provinz ist abwechs-lungsreicher und hat so viele Gesichter wie Südholland. Großstadtleben und unberührte Natur liegen hier nebeneinander. Die vielen Wasserwege bieten ungezählte Möglichkeiten, die herrlichen Landschaften und die kulturhistorischen Höhepunkte der Provinz "Zuid-Holland“ zu entdecken. Erleben Sie so unterschiedliche Städte wie Gouda und Schoonhoven und natürlich Rotterdam, auch "Manhattan an der Maas“ genannt, prächtige Binnenseen wie das Brasse-mermeer und nicht zu vergessen die "Porzellan-Hochburg“ Delft mit ihrem "Delfter Blau“.

1. Tag: Samstag, Amsterdam
Individuelle Anreise nach Amsterdam und Einschiffung. Am Nachmittag und am Abend haben Sie noch Gelegenheit, die Stadt bei einem kleinen Stadtbummel kennen zu lernen.

2. Tag: Sonntag, Schifffahrt Amsterdam - Aalsmeer - Alphen aan den Rijn / Radtour Aalsmeer - Alphen aan den Rijn, ca. 42 km
Morgens Schifffahrt von Amsterdam nach Aalsmeer. Sie passieren zunächst 14 Brücken, die meisten werden extra für die MS SIR WINSTON hochgezogen. In Aalsmeer beginnt Ihre Radtour. Vorbei am West-einderplassen und Braassemermeer erreichen Sie Alphen aan den Rijn, die Stadt, die zur "grünsten Stadt der Niederlande“ gekürt wurde.

3. Tag: Montag, Schifffahrt Alphen aan den Rijn - Gouda / Radtour Alphen aan den Rijn - Gouda, ca. 25 km
Heute radeln Sie in die Käsestadt Gouda. Bei schönem Wetter lohnt ein kleiner Abste-cher zur Seenlandschaft Reeuwijkse Plas-sen für ein erfrischendes Bad. Sportlichere Fahrer machen einen Abstecher nach Lei-den (plus 20 km) oder sogar an den Nord-seestrand von Katwijk aan Zee (plus 45 km). Tipp: Während der Tulpenblüte (Abfahrten 02.04.-14.05.) bieten wir Ihnen einen fakultativen Tagesausflug zum Keukenhof inklusive Eintritt und Bustransfers an (nur im Voraus buchbar).

4. Tag: Dienstag, Schifffahrt Gouda - Rotterdam / Radtour Rotterdam - Delft - Den Haag - Scheveningen, Radtour ca. 35 - 85 km
Vor dem Frühstück startet die MS SIR WINSTON von Gouda nach Rotterdam. Tipp: Erleben Sie den größten Hafen der Welt auf einer Hafenrundfahrt (fak.). Zwei Radtouren stehen zur Wahl: die kürzere Variante führt nach Delft - hier haben Sie die Möglichkeit die Porzellanmanufaktur zu besuchen (fakultativ) - für die längere fah-ren Sie direkt in den Regierungssitz der Niederlande nach Den Haag und dann wei-ter zum Nordseekur- und Badeort Scheve-ningen und zurück. Alternativ können Sie auch mit der Bahn (Rail & Bike, nicht inklu-sive) zurück nach Rotterdam fahren.

5. Tag: Mittwoch, Schifffahrt Rotterdam - Schoonhoven / Radtour Rotterdam -Schoonhoven, ca. 43 km
Radtour nach Kinderdijk (UNESCO-Weltkulturerbe mit 19 Windmühlen in einer Rei-he) und weiter in die Silberstadt Schoon-hoven mit bezaubernder Altstadt.

6. Tag: Donnerstag, Schifffahrt Schoon-hoven - Utrecht, Radtour Schoonhoven - Utrecht ca. 40 km
Radtour durch das schöne Polderland nach Oudewater (Hexenwaage) und weiter nach Utrecht. Der Utrechter Dom ist einer der bedeutendsten der Niederlande.

7. Tag: Freitag, Schifffahrt Utrecht - Zaandam - Amsterdam / Radtour Zaandam - Amsterdam, ca. 30 km
Morgens Schifffahrt von Utrecht nach Zaandam. Von hier starten Sie heute zum Museumsdorf "Zaanse Schans“, ein Freilichtmuseum (Eintritt nicht inklusive), das mit dem Gedanken, das historische Erbe der Niederlande zu zeigen, errichtet wurde. Sie können ein altholländisches Dorf, eine Käserei, eine Werft, eine Holzschuhwerk-statt, ein Bäckereimuseum, das Zaanse Uhrenmuseum und die weltweit einzige Farbmühle, De Kat, besuchen. An das Frei-gelände angeschlossen befindet sich das Zaans Museum, das einen Einblick in die Entwicklung des Zaanstreeks als erstes Industriegebiet gewährt. Erzeugnisse, die auf dem Gelände hergestellt werden, Senf, Käse, Gebäck usw., kann man dort kaufen. Durch das Naherholungsgebiet "Twiske“ fahren Sie im Anschluss nach Amsterdam zurück. Tipp: Am Nachmittag Möglichkeit zu einer Grachtenrundfahrt (fakultativ).

8. Tag: Samstag, Abreise von Amsterdam
Nach dem Frühstück Ausschiffung und individuelle Heimreise.

Termine 2017:
Samstag 1.4. bis 7.10.
Mindestteilnehmer: 40 Personen, max. 70

Streckenverlauf:
Individuell und ungeführt. Sie legen zwischen 30 und 60 km zurück. Alle genannten Kilometer-Angaben sind circa-Entfernungen der empfohlenen Radtouren. Die in großer Zahl vor-handenen Fahrradwege machen Holland zu einem Paradies für Radfahrer. Die Strecken sind in der Regel flach und können als einfach eingestuft werden.

Verlängerung:
Zusatznächte sind zu Beginn und am Ende der Radreise in allen Etappenorten in Eigenregie buchbar.

Leihrad:

  • Leihfahrräder an Bord: Leichtgängige 7-Gang-Unisex-Tourenräder der Firma KTM mit Hand-, Rücktrittbremse und Gepäckträgertaschen.
  • Sonderwünsche (z.B. E-Bikes mit Freilauf) auf Anfrage und gegen Aufpreis buchbar.
  • Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir das Tragen eines Fahrradhelms.

Anreise:
- Bahn: Gute Verbindungen zum Bhf. Amsterdam Centraal. Wir empfehlen flexible, innerdeutsche RIT-Fahrkarten der Deutschen Bahn (Auslandsverbindungen auf Anfrage).
- Auto: Parkhaus unmittelbar am Hauptbahnhof (ausschließlich für PKW bis 2,10 m Höhe). Spartarif ca.12,00 € für 24 Stunden oder Parkhaus Amsterpark / Valet Parking Services: Am Anreisetag wird Ihr PKW an der Anlegestelle in Empfang genommen und am Abreisetag zurück zum Schiff gebracht (Anmeldeformular in den Reiseunterlagen). Kosten ca. € 150,-/Woche (Zahlung vor Ort).

Ermäßigung:
Kinderermäßigungen auf Anfrage.

Hinweise:
- Einreisebestimmungen/Visum: Einreise für deutsche Staatsangehörige mit gültigem Personalausweis oder Reisepass (auch Kinder benötigen gültige Einreisedokumente). Staatsangehörige anderer Länder erkundigen sich bitte beim zuständigen Konsulat nach den geltenden Bestimmungen.
- Mindestteilnehmerzahl: siehe oben, Letzte Rücktrittsmöglichkeit des RV bei Nichterreichen Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.
- Anzahlung in % des Reisepreises: 20 Prozent, Restzahlung fällig: 21 Tage vor Reisebeginn.
- Urlaubsgepäck: Wir empfehlen gute Regenkleidung, Fahrradhelm, Sonnenhut sowie Sportschuhe.
- Diätkost: (z.B. lactosefreie und glutenfreie Kost) auf Anfrage und gegen Aufpreis möglich. Muss mind. 14 Tage vor Reiseantritt bestellt werden. Spezielle Diätprodukte müssen bitte gegebenenfalls mitgebracht werden.
- Fahrplan- und Programmänderungen: Grundsätzlich vorbehalten. Wenn z.B. wegen Niedrig-, Hochwasser oder Schlechtwetter eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich der Skipper das Recht vor, die Route zu Ihrer Sicherheit zu ändern (dies ist kein kostenloser Rücktrittsgrund).
- Während der Abfahrten vom 04.04.2015 bis einschließlich 09.05.2015 besteht die Möglichkeit, die weltgrößte Tulpenausstellung im Park "Keukenhof" in Lisse (Eintritt nicht inklusive) zu besuchen. Radtour dann direkt von Aalsmeer nach Lisse

Im Reisepreis enthalten sind:

  • 7 Übernachtungen in gebuchter Kategorie in Außenkabinen mit Du/WC
  • Vollpension (Frühstück, Mittagssnack/Lunchpaket und Abendessen)
  • Begrüßungsgetränk
  • Nachmittags Kaffee und Tee an Bord
  • Tägliche Tourenbesprechung
  • Deutsch- und Englischsprachige Bordreiseleitung
  • Routenbeschreibung mit Kartenmaterial pro Kabine
  • Reiseunterlagen mit touristischen Hinweisen pro Kabine
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Bettwäsche und Handtücher (Wechsel nach Bedarf)
  • Hafen-, Schleusen- und Brückengebühren

Tagesausflug Keukenhof gegen Aufpreis, Reservierung bei Buchung nötig
(Abfahrten 1.4. bis 13.5. jeweils Tag 3 ca. 9-18 Uhr, mind. 20 Personen, max. 30)

  • Bustransfer vom/zum Schiff
  • Eintritt Keukenhof

Zusatzkosten (nicht inklusive):
Alle Leistungen, die oben nicht als "im Reisepreis enthalten" aufgeführt sind, insbesondere: An- und Abreise, Verpflegung und Getränke, Reiseversicherungen (Reiserücktritt, Reiseabbruch, (Auslands-)Krankenversicherung inkl. Krankenrücktransport), Leihradversicherung, Leihradmiete, Führungen, Eintritte, Transfers, Fähr-, Bahn- und Busfahrten sowie persönliche Ausgaben und Trinkgelder.

MS Sir Winston

Details
  • MS Sir Winston, Einzelkabine/Du/WC/VP ohne Zuschlag
    755 €
  • MS Sir Winston, 2-Bettkabine/Du/WC/VP
    755 €
  • MS Sir Winston, 2-Bettkabine/Du/WC/VP zur Alleinnutzung
    1133 €

Zusatzangebot/Zuschläge

  • Tagesausflug Keukenhof
    0 €
  • Kinderermäßigung 15% bis 13 J. Single mit Kind
    -113 €
  • Eigenes Rad
    0 €
  • E-Bike / Pedelec Rücktritt
    165 €
  • 7-Gang-Leihrad Unisex Rücktritt
    70 €
  • Zuschlag Promenadendeck 2-Bettkabine
    130 €

MS Sir Winston

Außenansicht MS Sir Winston Holland mit Rad und SchiffKabinenbeispiel Zweibettkabine Oberdeck MS Sir Winston Holland mit Rad und SchiffRestaurant MS Sir Winston Holland mit Rad und SchiffAußenansicht MS Sir Winston Holland mit Rad und SchiffAn Bord der MS Sir Winston Holland mit Rad und SchiffKabinenplan MS Sir Winston Holland mit Rad und Schiff

Das gemütliche Flussschiff MS Sir Winston bietet mit Restaurant, Salon und Bar (klimatisiert) sowie einem Sonnendeck Platz für max. 70 Gäste. Die kleinen und funktionellen Außenkabinen (ca. 7 m²) verfügen über zwei Einzelbetten über Eck, kleines Badezimmer mit Du/WC, Safe (Schlüsselkaution) und zu öffnendem Fenster. Auf dem Hauptdeck befinden sich 24 Kabinen und auf dem Promenadendeck 11 Kabinen zusätzlich mit Klimaanlage. Es stehen zwei Einzelkabinen auf dem Hauptdeck zur Verfügung (ohne Zuschlag). Zweibettkabinen zur Alleinnutzung sind in begrenzter Anzahl buchbar.

Das Hotelschiff

  • Kabinendecks: Promenadendeck, Hauptdeck und Sonnendeck
  • Sonnendeck mit Liege-/Sitzplätzen sowie Fahrradabstellmöglichkeit
  • Restaurant auf dem Promenadendeck
  • Salon auf dem Promenadendeck
  • Bar auf dem Promenadendeck

Die Kabinen

  • 35 Kabinen
  • 24x Zweibett-Außekabinen auf dem Hauptdeck, 11x auf dem Promenadendeck
  • Größe: ca. 7 qm
  • zwei Einzelbetten über Eck
  • Bettengröße: 70x200 cm
  • Fenster in allen Kabinen zu öffnen
  • Klimaanlage nur auf dem Promenadendeck
  • Ausstattung: Fernseher, Safe (Schlüsselkaution 15 Euro)
  • Badezimmer inkl. Dusche/WC

Daten und Fakten

  • Baujahr: 1945
  • Umbau: ----
  • Renovierung: 2009
  • Klassifizierung: ----
  • Flagge: Niederlande
  • Umweltzertifikate: ----
  • Maße: Länge 67 m / Breite 7 m / Tiefgang 1 m
  • Kapazität: max. 70 Personen/Betten
  • Crewmitglieder: 10
  • Bordsprache: Deutsch, Englisch und Niederländisch
  • Bordwährung: Euro
  • Zahlungsmittel: Barzahlung, Kreditkarten und EC-Karten
  • Wlan: Gegen Gebühr

Wichtige Hinweise

  • Diätkost: (z.B. lactosefreie und glutenfreie Kost) auf Anfrage und gegen Aufpreis möglich. Muss mind. 14 Tage vor Reiseantritt bestellt werden. Spezielle Diätprodukte müssen gegebenenfalls mitgebracht werden
  • Essen: Frühstücksbuffet, Mittagessen oder wahlweise Lunchpaket für die Radtouren, Nachmittagskaffee mit Kuchen, Abendessen (2-3 Gänge)
  • Kabinenreinigung: Tägliche Kabinenreinigung, Bettwäsche und Handtücher, Wechsel bei Bedarf
  • Ausflüge: Bordreiseleitung durch den Skipper, je nach Buchung/Reise Inklusivleistungen oder optional zu buchbar
  • Mitnahme eigener Räder auf Anfrage möglich (keine Haftung).
  • Urlaubsgepäck: Aufgrund des begrenzten Stauraums, raten wir von Hartschalenkoffern ab.
  • Hunde sind aus Rücksicht auf Mitreisende an Bord nicht erwünscht.