Radurlaub finden

 
 

Finden Sie Ihre Traumradreise

MS Anna Maria Agnes - Südholland mit Rad und Schiff - 8 Tage

1 - Kinderleicht Rad und Schiff
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 839 € pro Person

  • 2017
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individualreise
  • Rad und Schiff
  • Ca. 220-330 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 1 von 5

Mit Fahrrad und Schiff besuchen Sie berühmte historische Städte, malerische Örtchen und schöne Landschaften im überraschend abwechslungsreichen "Grünen Herzen" Hollands, südlich von Amsterdam. Höhepunkte sind u.a.
Amsterdam mit seinen wunderschönen Grachten, die Domstadt Utrecht, die Hafenstadt Rotterdam, Delft mit seiner
weltberühmten Porzellanmanufaktur, die Käsestadt Gouda, die Windmühlen bei Kinderdijk, die Silberstadt Schoonhoven, die historische Altstadt Haarlems, die Dünen und der Nordseestrand und das Freilichtmuseum "Zaanse Schans". Die Südroute ist die perfekte Tour um das abwechslungsreiche grüne Gebiet im zentralen Teil Hollands mit vielen kleinen Seen und zahlreichen Sehenswürdigkeiten, aber auch die schönen alten Städtchen tagsüber und abends auf besonders angenehme Weise zu entdecken.

Sie wohnen und reisen an Bord der ANNA MARIA AGNES, bereits seit vielen Jahren eines der beliebtesten Schiffe für Rad- und Schiffsreisen in Holland.

1. Tag: Anreise Amsterdam
Nachmittags ab 14:00 Uhr Einschiffung in Amsterdam. Erste Erkundung der Altstadt, Shopping, Museumsbesuch oder eine Grachtenrundfahrt (Tickets ermäßigt an Bord erhältlich, bis 22:00 Uhr möglich): So lernen Sie die Hauptstadt der Niederlande auf einzigartige Weise kennen.

2. Tag: Breukelen - Utrecht, ca. 30-40 km
Ab Breukelen erste Radtour am wunderschönen kleinen Fluss Vecht entlang, wo Sie schöne Villen, Landhäuser und kleine Schlösser sehen. An der Vecht entlang bis ins Zentrum der Domstadt Utrecht. Besuch der Innenstadt (Dom, Grachten, Straßencafés, Geschäfte ab 12:00 Uhr). Nachmittags fährt das Schiff weiter zur Hafenstadt Rotterdam. Abends kurzer Stadtrundgang (gratis).

3. Tag: Rotterdam - Schiedam - Delft - Rotterdam, ca. 40 km
Radtour z.B. über die "Genever-Stadt" Schiedam und durch das Delfland nach Delft. Besuchen Sie die wunderschöne Altstadt mit kleinen Grachten und malerischen Straßen, Brücken und Gassen. Für viele Gäste gehört der Besuch einer Porzellanmanufaktur (das berühmte "Delfter Blau Porzellan") zu den Höhepunkten dieser Reise. Während des Abendessens fährt das Schiff nach Dordrecht. (Ankunft gegen ca. 20:00 Uhr). Abends kurzer Stadtrundgang (gratis).

4. Tag: Kinderdijk - Gouda - Schoonhoven, ca. 25-50 km
Mit dem Schiff von Dordrecht nach Kinderdijk. Besuchen Sie unbedingt Kinderdijk (UNESCOWeltkulturerbe)
mit 19 Windmühlen in einer Reihe. Mit dem Rad wahlweise längere Tour mit Besuch der berühmten Käsestadt Gouda oder kürzere Tour durch den Polder Alblasserwaard zur Silberstadt Schoonhoven am Fluss Lek (Niederrhein). Besuch einer Silberschmiede. Abends kleine Käseverkostung an Bord.

5. Tag: Schoonhoven - Oudewater - Utrecht, ca. 50 km
Radtour von Schoonhoven durch das wunderschöne "Grüne Herz Hollands" über Oudewater (besuchen Sie die Hexenwaage) nach Utrecht. Bei Oudewater besuchen Sie einen traditionellen Käsebauer. Am späteren Nachmittag fahren Sie mit dem Schiff von Utrecht nach Beverwijk. Abends Live-Musik an Bord.

6. Tag: Beverwijk - Nordseeküste - Haarlem - Beverwijk, ca. 35-50 km
Heute werden zwei Rundtouren angeboten, die beide nach Haarlem führen: Eine längere Tour führt durch herrliche Dünengebiete, über Bloemendaal und Zandvoort am Sandstrand der Nordsee entlang nach Haarlem, eine kürzere Tour führt durch das Landesinnere direkt zur wunderschönen Stadt Haarlem und zurück. Abends fahren Sie mit dem Schiff nach Zaandam.

7. Tag: Zaandam - Amsterdam, ca. 30 km
Radtour von Zaandam zum Museumsdorf "Zaanse Schans" (u.a Windmühlen, altholländisches Dorf, Holzschuhherstellung, Käsebauernhof) und durch das Naherholungsgebiet "Twiske" nach Amsterdam. Nachmittag und Abend in der Hauptstadt. Möglichkeit eine Grachtenrundfahrt zu unternehmen.

8. Tag: Abreise Amsterdam
Nach dem Frühstück: Ausschiffung und Ende der Reise.

Abfahrten 2017
Sparsaison: Abfahrten am 15.04. und 22.04. .
Mittelsaison: Abfahrten am 29.04., 06.05., 13.05., 20.05., 27.05., 02.09., 09.09.
Hauptsaison: alle anderen Abfahrten, wöchentlich vom 03.06. bis einschl. zum 26.08.
Nachsaison: Abfahrt am 16.09.
Mindestteilnehmer: 45 Personen, max. 72

Streckenverlauf:
In den Niederlanden gibt es ein flächendeckendes, hervorragend ausgearbeitetes und sehr einfaches sog. Fahrradknotenpunkte-Netz". Damit sind viele Tausend Kilometer der schönsten Radwanderwege gemeint, die mit einander verbunden sind. Wo sich diese Radwege kreuzen, befinden sich sog. "Knotenpunkte" mit Übersichtskarten und Informationstafeln. Die einzelnen Radwege zwischen diesen Knotenpunkten sind deutlich ausgeschildert (s. Bild). An den Knotenpunkten kann man sich auf die Umgebung orientieren oder die Strecke zum Ziel erweitern oder abkürzen. Für die Beschreibung der tägliche Radtouren in den Niederlanden und Flandern benutzen wir dieses Fahrradknotenpunkte-Netz. Die Knotenpunkte sind auch deutlich auf den Karten wiedergegeben, die Gäste für ihre täglichen Radtouren benutzen. Die Reiseleitung an Bord erklärt den Gästen, wie dieses einfache System funktioniert. Ebenfalls erhalten sie täglich Hinweise auf Sehenswürdigkeiten und lohnende Abstecher.

Verlängerung:
Zusatznächte sind zu Beginn und am Ende der Radreise in allen Etappenorten in Eigenregie buchbar.

Leihrad:
- 7-Gang-Unisex-Tourenrad mit Hand- und Rücktrittsbremse und Gepäckträgertasche
- E-Bikes mit 3 Unterstützungsstufen, 7-Gangschaltung, Freilauf, Bereich ca. 60-65 km (nur begrenzte Anzahl verfügbar, nur gegen vorherige Anfrage/Buchung)
- Sonderwünsche wie Kinderräder, Tandem, Eltern-Kind-Tandem, "Slipstreamer / Camelino", Kindersitze, etc sind auf Wunsch (Vorbestellung) verfügbar
- Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen das Tragen eines Fahrradhelms.

Anreise:
- Bahn: Gute Verbindungen zum Bhf. Amsterdam. Wir empfehlen flexible, innerdeutsche RIT-Fahrkarten der Deutschen Bahn (Auslandsverbindungen auf Anfrage).
- Auto: Parkhaus nahe Schiffsanleger (ca. 70-80 Euro, nicht reservierbar), Außengelände (inkl. Transfer ca. 90 Euro), Valet Parking (Abholung/Rückgabe des Autos am Schiff, ca.150 Euro). Informationen und Reservierung mit den Reiseunterlagen.

Ermäßigung:
Kinderermäßigung ist auf dieser Tour nicht möglich.

Hinweise:
- Einreisebestimmungen/Visum: Einreise für deutsche Staatsangehörige mit gültigem Personalausweis oder Reisepass (auch Kinder benötigen gültige Einreisedokumente). Staatsangehörige anderer Länder erkundigen sich bitte beim zuständigen Konsulat nach den geltenden Bestimmungen.
- Mindestteilnehmerzahl: siehe oben, Letzte Rücktrittsmöglichkeit des RV bei Nichterreichen Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.
- Anzahlung in % des Reisepreises: 20 Prozent, Restzahlung fällig: 21 Tage vor Reisebeginn.
- Wichtig! Wind-, wetter-, nautisch und technisch bedingte Änderungen des Reiseverlaufs behalten wir uns vor!

Im Reisepreis enthalten sind:

  • 7 Übernachtungen in gebuchter Kategorie in Außenkabinen mit Du/WC
  • Vollpension (Frühstück, Picknick/Lunchpaket und Abendessen)
  • Nachmittags Kaffee und Tee an Bord bis 16 Uhr
  • Begrüßungsgetränk
  • Kleine Käseverkostung
  • 1x Abend mit Live-Musik an Bord
  • 2x Stadtrundgang durch Reiseleitung (Rotterdam, Dordrecht)
  • Ermäßigungen auf Eintrittspreise und Ausflüge
  • Tägliche Tourenbesprechung
  • Deutsch-, englischsprachige und niederländische Bordreiseleitung
  • Routenbeschreibung mit Kartenmaterial pro Kabine
  • Reiseunterlagen mit touristischen Hinweisen pro Kabine
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Bettwäsche und Handtücher (Handtuchwechsel auf Wunsch)
  • Wlan/Wifi im Aufenthaltsraum des Schiffes
  • Hafen-, Schleusen- und Brückengebühren

Zusatzkosten (nicht inklusive):
Alle Leistungen, die oben nicht als "im Reisepreis enthalten" aufgeführt sind, insbesondere: An- und Abreise,, Verpflegung und Getränke, Reiseversicherungen (Reiserücktritt, Reiseabbruch, (Auslands-)Krankenversicherung inkl. Krankenrücktransport), Leihradversicherung, Führungen, Eintritte, Transfers, Fähr-, Bahn- und Busfahrten sowie persönliche Ausgaben und Trinkgelder.

MS Anna Maria Agnes

Details
  • MS Anna Maria Agnes, 3-Bettkabine/Du/WC/VP
    839 €
  • MS Anna Maria Agnes, 2-Bettkabine/Du/WC/VP
    859 €
  • MS Anna Maria Agnes, Einzelkabine/Du/WC/VP
    1079 €

Zusatzangebot/Zuschläge

  • Grachtenrundfahrt
    12 €
  • Eigenes Rad
    0 €
  • E-Bike / Pedelec Freilauf
    165 €
  • 7-Gang-Leihrad Rücktritt
    70 €
  • Zuschlag Oberdeck
    130 €

MS Anna Maria Agnes

Außenansicht MS Anna Maria Agnes Holland mit Rad und SchiffKabinenbeispiel Zweibettkabine MS Anna Maria Agnes Holland mit Rad und SchiffSalon MS Anna Maria Agnes Holland mit Rad und SchiffSonnendeck MS Anna Maria Agnes Holland mit Rad und SchiffSonnendeck MS Anna Maria Agnes Holland mit Rad und SchiffAußenansicht MS Anna Maria Agnes Holland mit Rad und SchiffKabinenplan MS Anna Maria Agnes Holland mit Rad und Schiff

MS Anna Maria Agnes
An Bord der MS Anna Maria Agnes befinden sich ein Restaurant mit Bar, eine Lounge sowie ein teils überdachtes Sonnendeck mit Sitzgelegenheiten. Die 34 Außenkabinen (ca. 10 m²), davon 12 auf dem Ober- und 22 auf dem Unterdeck, verfügen über zwei Einzelbetten, Du/WC, zu öffnendem Fenster und individuell regulierbarer Klimaanlage. Die 3-Bett-Kabinen haben ein zusätzliches oberes Bett.

Das Hotelschiff

  • Kabinendecks: Oberdeck und Unterdeck
  • Sonnendeck mit Sitzplätzen sowie Fahrradabstellmöglichkeit
  • Restaurant auf dem Oberdeck
  • Lounge auf dem Oberdeck
  • Bar im Restaurant
  • Sonstiges: kleine Tanzfläche im Salon

Die Kabinen

  • 34 Kabinen
  • 12 Außenkabinen auf dem Oberdeck und 22 auf dem Unterdeck
  • 24 Zweibettkabinen, 3 Doppelkabinen und 9 Dreibettkabinen
  • Größe ca. 10 qm
  • zwei Einzelbetten in Zweibettkabinen, die teils über ein drittes, oberes Bett verfügen und französische Betten in Doppelkabinen
  • Bettengröße: ca. 80x200 cm
  • Fenster in allen Kabinen zu öffnen
  • Klimaanlage individuell regulierbar
  • Badezimmer inkl. Dusche/Wc

Daten und Fakten

  • Baujahr: 1908
  • Umbau: zum Passagierschiff
  • Renovierung: 2004/05 und 2014
  • Klassifizierung: ----
  • Flagge: Niederländisch
  • Umweltzertifikate: ----
  • Maße: Länge 72 m / Breite 8,25 m / Tiefgang 1,6 m
  • Kapazität: max. 65 Personen/Betten
  • Crewmitglieder: ca. 10
  • Bordsprache: Deutsch, Englisch und Niederländisch
  • Bordwährung: Euro
  • Zahlungsmittel: Bargeld, keine Kreditkarte
  • Wlan: in der Lounge

Wichtige Hinweise

  • Diätkost: (z.B. lactosefreie und glutenfreie Kost) auf Anfrage und gegen Aufpreis möglich. Muss mind. 14 Tage vor Reiseantritt bestellt werden. Spezielle Diätprodukte müssen gegebenenfalls mitgebracht werden. In der Regel beträgt der Aufpreis an Bord ca. 50 Euro pro Person/Reise.
  • Essen: Frühstücksbuffet, Mittagessen oder wahlweise Lunchpaket für die Radtouren, Nachmittagskaffee mit Kuchen, serviertes Abendessen (2-3 Gänge)
  • Kabinenreinigung: Tägliche Kabinenreinigung, Bettwäsche und Handtücher, Wechsel bei Bedarf
  • Mitnahme eigener Räder auf Anfrage in begrenzter Anzahl ohne Aufpreis möglich.
  • Urlaubsgepäck: Aufgrund des begrenzten Stauraums, raten wir von Hartschalenkoffern ab.
  • Hunde sind aus Rücksicht auf Mitreisende an Bord nicht erwünscht.