Radurlaub finden

 
 

Finden Sie Ihre Traumradreise

Elbe-Radweg von Dresden nach Magdeburg - 9 Tage

2 - Einfach
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 710 € pro Person

  • 2017
  • 9 Tage / 8 Nächte
  • Individuelle Radreise
  • Ca. 355 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 2 von 5

Sie haben Lust, die Natur im östlichen Teil Deutschlands hautnah zu erleben? Dann folgen Sie dem Elbe-Radweg von Dresden nach Dessau

Die Elbe entspringt im Riesengebirge, mündet in die Nordsee, ist 1165 km lang und fließt durch eine der schönsten Landschaften Deutschlands. Von der "Sächsischen Schweiz“ mit den zerklüfteten Felsformationen führt die Radtour entlang der sächsischen Weinberge in die Weite der Elbtalauen und zum Wörlitzer Gartenreich. und nach Magdeburg. Bedeutende Städte wie Dresden, das einstige "Elb-Florenz“ und die Lutherstadt Wittenberg, sowie Burgen und Schlösser lassen diese Tour zu einem Erlebnis werden.

1. Tag: Anreise Dresden
Individuelle Anreise und Möglichkeit zum abendlichen "Bummel“ in der Altstadt.

2. Tag: Dresden - Bad Schandau - Dresden
Nach wenigen Kilometern erreichen Sie auf dem Weg in die "Sächsische Schweiz“ den Fähranleger zum Schloss Pillnitz und die sehenswerte Kirche “Maria am Wasser“. Über Pirna und mit Blick auf die berühmte "Bastei“ kommen Sie nach Rathen (Wanderung zur "Bastei“ möglich) und Königstein (Festungsanlage). Ab Bad Schandau zurück nach Dresden per S-Bahn oder Sie fahren, soweit Platz vorhanden, mit einem Raddampfer und weiter per Rad. (ca. 45 km)

3. Tag: Dresden - Moritzburg - Meißen
Vormittags Erkundung der barocken Sehens-würdigkeiten, wie die Brühlsche Terrasse, die Frauenkirche, das Residenzschloss, den Zwinger und die Semperoper in der 800-jährigen Altstadt. Weiter radeln Sie nach Radebeul (Karl-May-Museum, Staatsweingut Schloss Wackerbarth). Fakultativ kommen Sie mit dem "Lößnitzdackel“ (Schmalspurbahn) zum Schloß Moritzburg, dem imposanten Jagdschloss August des Starken. Bergab kommen Sie wieder auf den Elberadweg und radeln nach Meißen, der Stadt des "Weißen Goldes“. (ca. 35/52 km)

4. Tag: Meißen - Riesa/Strehla
Morgens erkunden Sie Meißen per Rad und können die Porzellanmanufaktur besichtigen. Radtour über Diesbar-Seußlitz zur Elbbrücke in Riesa oder zur Fähre in Strehla. (ca. 28/36 km)

5. Tag: Riesa/Strehla - Torgau
Über das Städtchen Mühlberg (ehem. Zisterzienser Nonnenkloster) radeln Sie durch kleine Dörfer, wie Treblitzsch (Baumpark) nach Belgern (Rathaus nebst "Roland“) und weiter in die Renaissancestadt Torgau, (ca. 48/40 km)

6. Tag: Torgau - Lutherstadt Wittenberg
Über Dommitzsch, Pretzsch und Elster radeln Sie nach Wittenberg. Sehenswert: u.a. Lutherhaus, Schloßkirche und Stadtkirche. (ca. 65 km)

7. Tag: Wörlitzer Gartenreich - Dessau
Ab Wittenberg radeln Sie rechts oder links der Elbe zum Wörlitzer Gartenreich, das von Kanälen durchzogen ist. Weiter auf dem Elberadweg zum klassizistischen Schloss Luisium und vorbei am Schloss Georgium erreichen Sie Dessau, die Stadt des Flugpioniers Junkers, des "Bauhauses“ und der " Meisterhäuser“. (ca. 36/47 km)

8. Tag: Dessau - Magdeburg
Sie verlassen Dessau wieder durch den Beckerbruchpark und radeln über Brambach (Fähre für Radfahrer und Fußgänger, Restaurant Elbterrassen) nach Steutz Weiter radeln Sie durch ein Waldgebiet und durch das Biosphärenreservat "Mittlere Elbe“ über Dornburg (Schlossruine) und vorbei an mehren Badeseen über Pretzien (Pretziener Wehr) nach Magdeburg. Sehenswert: Dom und Kloster "Unser lieben Frauen“, Magderburger Reiter. (ca. 70 km)

9. Tag: Magdeburg
Individuelle Abreise oder Verlängerung.

Termine 2017:
täglich vom 22. April bis 23. September
Saison I: 22.4. - 31.5. und 1.9. - 23.9.
Saison II: 1.6. - 31.8.
Mindestteilnehmer: 2 Personen

Streckenverlauf:
Leichte Tour. Sie radeln immer entlang des Elbe-Radweges auf Rad-, Deich- und Waldwegen sowie Nebenstraßen. Die Tour kann auch in umgekehrter Richtung gefahren werden.

Verlängerung:
Zusatznächte sind zu Beginn und am Ende der Radreise in allen übrigen Etappenorten buchbar.
Zwischenübernachtungen sind auf Anfrage in allen Etappenorten möglich.

Leihrad:
- 7-Gang-Leihrad mit Rücktritt
- Ausstattung: Gepäcktasche und Reparaturset
- Sonderwünsche (z.B. E-Bikes) auf Anfrage und gegen Aufpreis buchbar.
- Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir das Tragen eines Fahrradhelms.

Anreise:
- Bahn: Gute Verbindungen zum Bhf. Dresden. Wir empfehlen flexible, innerdeutsche RIT-Fahrkarten der Deutschen Bahn (Auslandsverbindungen auf Anfrage).
- Auto: Parkmöglichkeit für die Dauer der Reise am Anreisehotel (8-14 Euro/Tag, keine Reservierung möglich, zahlbar vor Ort, Informationen mit den Reiseunterlagen).

Ermäßigung:
Kinderermäßigungen auf Anfrage.

Hinweise:
- Einreisebestimmungen/Visum: Einreise für deutsche Staatsangehörige mit gültigem Personalausweis oder Reisepass (auch Kinder benötigen gültige Einreisedokumente). Staatsangehörige anderer Länder erkundigen sich bitte beim zuständigen Konsulat nach den geltenden Bestimmungen.
- Mindestteilnehmerzahl: siehe oben, Letzte Rücktrittsmöglichkeit des RV bei Nichterreichen Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.
- Anzahlung in % des Reisepreises: 20 Prozent, Restzahlung fällig: 21 Tage vor Reisebeginn.

Im Reisepreis enthalten sind:

  • 8 Übernachtungen in gebuchter Kategorie in Zimmer mit Du/WC
  • Frühstück
  • Täglicher Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft bis Magdeburg
  • Begrüßungsgespräch inkl. Leihradübergabe (sofern gebucht)
  • Routenbeschreibung mit Kartenmaterial
  • Reiseunterlagen mit touristischen Hinweisen
  • 7-Tage-Servicehotline

Zusatzkosten (nicht inklusive):
Alle Leistungen, die oben nicht als "im Reisepreis enthalten" aufgeführt sind, insbesondere: An- und Abreise, Verpflegung und Getränke, Reiseversicherungen (Reiserücktritt, Reiseabbruch, (Auslands-)Krankenversicherung inkl. Krankenrücktransport), Leihradversicherung, Führungen, Eintritte, Transfers, Fähr-, Bahn- und Busfahrten sowie persönliche Ausgaben und Trinkgelder, Kurtaxe/Touristenabgabe.

Elbe Hotel (WIL)

Details
  • Elbe Hotel, Doppelzimmer/Du/WC/ÜF Kat. B
    710 €
  • Elbe Hotel, Doppelzimmer/Du/WC/ÜF Kat. A
    750 €
  • Elbe Hotel, Einzelzimmer/Du/WC/ÜF Kat. B
    880 €
  • Elbe Hotel, Einzelzimmer/Du/WC/ÜF Kat. A
    935 €

Zusatzangebot/Zuschläge

  • Zusatznacht EZ/Du/WC/ÜF Kat. A Dresden
    110 €
  • Zusatznacht DZ/Du/WC/ÜF Kat. B Magdeburg
    55 €
  • Zusatznacht DZ/Du/WC/ÜF Kat. B Dresden
    60 €
  • Zusatznacht DZ/Du/WC/ÜF Kat. A Magdeburg
    60 €
  • Zusatznacht DZ/Du/WC/ÜF Kat. A Dresden
    75 €
  • Rücktransfer Magdeburg-Dresden inkl. Rad (80 Euro zahlbar vor Ort)
    0 €
  • Eigenes Rad
    0 €
  • E-Bike/Pedelec mit Rücktritt
    170 €
  • 7-Gang-Leihrad Rücktritt
    85 €
  • Halbpension (6x Abendessen)
    140 €
  • Zusatznacht EZ/Du/WC/ÜF Kat. A Magdeburg
    90 €
  • Zusatznacht EZ/Du/WC/ÜF Kat. B Dresden
    90 €
  • Zusatznacht EZ/Du/WC/ÜF Kat. B Magdeburg
    85 €

Elbe Hotel (WIL)

Kat. B= gute Mittelklassehotels/Pensionen, teilweise nicht zentral gelegen
Kat. A= 3- und 4-Hotels bzw. Komforthotels, meist zentral gelegen

Hotelbeispiele (siehe Hinweis):

  • Dresden - Hotel Alttolkewitzer Hof / Star Inn Altmark
  • Meißen - Hotel Am Markt Residenz / Hotel Welcome
  • Riesa - Hotel Mercure Riesa
  • Torgau - Hotel-Pension Zum Markt
  • Wittenberg - Best Western Hotel / Stadtpalais Wittenberg
  • Dessau - NH Hotel Dessau
  • Magdeburg - Best Western Geheimer Rad
  • Mödlich - Alte Fischerkate
  • Lauenburg - Lauenburger Mühle
  • Hamburg - Holiday Inn Express

Es werden nach Verfügbarkeit diese oder ähnliche Unterkünfte der gebuchten Kategorie gewählt. Es besteht kein Anspruch auf Unterbringung in den genannten Unterkünften/Etappenorten. Je nach gebuchtem Hotel kann die Länge der Tagesetappen etwas variieren. Die verbindlich gebuchten Hotels entnehmen Sie bitte der Hotelliste in den Reiseunterlagen, die Ihnen rechtzeitig vor Anreise zugeht.