Radurlaub finden

 
 

Finden Sie Ihre Traumradreise

Avenue Verte von Paris nach London - 9 Tage

Schwierigkeitsgrad 3 - mittelschwer
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 850 € pro Person

  • 2017
  • 9 Tage / 8 Nächte
  • Individuelle Radreise
  • ca. 340 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 3 von 5

Mit Paris und London markieren zwei europäische Städte von großer geschichtlicher Bedeutung, mit weltberühmten Bauwerken und Museen den Start und das Ziel dieser Reise. Auf dem Weg von Metropole zu Metropole radeln Sie durch abwechslungsreiche Landschaften, die dem quirligen urbanen Leben eine wohltuende Weite entgegensetzen. Sie erleben raues Küstenland mit steilen Klippen, urige Wälder in der Normandie und die Hügellandschaft der Grafschaft Sussex. Naturgenuss trifft auf die Faszination Stadt.

1. Tag: Anreise Paris
Ankunft in Paris. Am Nachmittag haben Sie Gelegenheit, Highlights wie Eiffelturm, Notre-Dame und Triumphbogen zu besuchen.

2. Tag: Paris - Maisons Laffitte (Umgebung) ca. 55 km
Nach dem Informationsgespräch und der Radausgabe am frühen Vormittag radeln Sie gemütlich entlang des Canal St. Denis zum "Parc des Impressionistes“, Nachbildung von Claude Monets Garten in Giverny, und weiter nach Maisons Laffitte mit schönen parkähnlichen Villen-Grundstücken.

3. Tag: Maisons Laffitte (Umgebung) - Gisors (Umgebung) ca. 38/58 km
Ihre Route führt durch die Normandie in die Kleinstadt Gisors mit der Burgruine, die laut Legende Versteck des Tempelritter-Schatzes ist. (58 km). Ab Santeuil ist eine Teiletappe mit der Bahn möglich (38 km).

4. Tag: Gisors (Umgebung) - Forges-les-Eaux (Umgebung) ca. 55 km
Sie durchfahren weiter die Normandie mit Wiesen, Wäldern und typischen Wallhecken. Ziel Ihrer Tour ist Forges-les-Eaux. Das Quellwasser im Dörfchen war bereits im 16. Jhdt. als Jungbrunnen bekannt.

5. Tag: Forges-les-Eaux (Umgebung) - Dieppe ca. 55 km + Fährfahrt nach Newhaven
Ihre Tour führt via Mesnières-en-Bray mit Renaissanceschloss in die Hafenstadt Dieppe. Die Fähre bringt Sie ins englische Newhaven. Ab jetzt bitte links fahren!

6. Tag: Newhaven - Brighton ca. 20 km/65 km
Ein wunderschöner Radweg entlang der Küste und auf den Klippen führt nach Brighton. Mittlerweile ist das Seebad so angesagt, dass es als kleine Schwester Londons gilt. Hübsche Cafés, elegante Geschäfte und feine Restaurants ziehen Prominente und Normalsterbliche gleichermaßen an. Wer keine Lust auf Strand und shoppen hat, der hat die Möglichkeit auf kleinen Wegen durch das ländliche East Sussex zu radeln.

7. Tag: Brighton - Crawley ca. 45 km
Sie verlassen nun die Küste, folgen dem geheimnisvollen Devil´s Dyke und rollen über die sanfte Hügellandschaft der Grafschaft Sussex. Ruhige Wege führen durch den Tilgate Forest in die Stadt Crawley, dem heutigen Etappenziel. (ca. 43 km)

8. Tag: Crawley - London ca. 26/58km
Durch die Grafschaft Surrey geht es nach London zum Hotel. Bevor Sie ins Zentrum der englischen Metropole kommen radeln Sie durch zahlreiche Parks, entlang von Flüssen und ruhigen Vororten. Die U-Bahn fährt nur wenige Minuten bis zur Innenstadt. (58 km). Ab Crawley auch Teiletappe bis Coulsdon mit der Bahn möglich (26 km). Unterwegs gibt es immer wieder Möglichkeiten auf die Bahn umzusteigen.

9. Tag: Abreise
Nach dem Frühstück individuelle Abreise oder Beginn Ihrer Verlängerung in London.

Termine 2017:
Samstag 20.5. / 3.6. / 17.6. / 1.7. / 15.7. / 29.7. / 12.8. / 26.8.
Saisonzeiten:
Saison I: 20.5. bis 17.6.
Saison II: 1.7. bis 26.8.
Mindestteilnehmer: keine

Streckenverlauf:
Mittelschwer. In Paris überwiegend sehr gute, ebene Radwege entlang des Canal St. Denis und an der Seine. Kurze Etappen auch auf mäßig befahrenen Straßen. Ab Maisons Laffitte überwiegend auf kleinen, verkehrsarmen Sträßchen und Wegen in hügeligem Gelände. Von Forges-les-Eaux bis Dieppe ebener, asphaltierter Radweg der Voie Verte - einer ehemaligen Bahntrasse. Von Newhaven bis London auf kleinen Straßen und Radwegen durch hügeliges Gelände mit kleinen Steigungen. In London auf Radwegen, kleinen Straßen, durch Parks und entlang der Flüsse Wandle und Themse.

Verlängerung:
Zusatznächte sind zu Beginn und am Ende der Radreise in allen übrigen Etappenorten buchbar.

Leihrad:
- 7- oder 21-Gang-Leihräder als Unisexmodell
- Sonderwünsche (z.B. E-Bikes) auf Anfrage und gegen Aufpreis buchbar.
- Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir das Tragen eines Fahrradhelms.

Anreise:
- Bahn: Gute Verbindungen zum Bhf. Paris Gare du Nord. Wir empfehlen flexible, innerdeutsche RIT-Fahrkarten der Deutschen Bahn (Auslandsverbindungen auf Anfrage).
- Auto: Parkmöglichkeit für die Dauer der Reise in Hotelnähe (kostenpflichtig, keine Reservierung möglich, zahlbar vor Ort, Informationen mit den Reiseunterlagen).

Ermäßigung:
Kinderermäßigungen auf Anfrage.

Hinweise:
- Einreisebestimmungen/Visum: Einreise für deutsche Staatsangehörige mit gültigem Personalausweis oder Reisepass (auch Kinder benötigen gültige Einreisedokumente). Staatsangehörige anderer Länder erkundigen sich bitte beim zuständigen Konsulat nach den geltenden Bestimmungen.
- Mindestteilnehmerzahl: siehe oben, Letzte Rücktrittsmöglichkeit des RV bei Nichterreichen Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.
- Anzahlung in % des Reisepreises: 20 Prozent, Restzahlung fällig: 21 Tage vor Reisebeginn.


Im Reisepreis enthalten sind:

  • 8 Übernachtungen in gebuchter Kategorie in Zimmer mit Du/WC
  • Frühstücksbuffet
  • Täglicher Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft bis London
  • Fährfahrt von Dieppe bis Newhaven
  • Begrüßungsgespräch inkl. Leihradübergabe (sofern gebucht)
  • Routenbeschreibung mit Kartenmaterial pro Zimmer
  • Reiseunterlagen mit touristischen Hinweisen pro Zimmer
  • GPS-Daten auf Anfrage
  • 7-Tage-Servicehotline

Zusatzkosten (nicht inklusive):
Alle Leistungen, die oben nicht als "im Reisepreis enthalten" aufgeführt sind, insbesondere: An- und Abreise, Verpflegung und Getränke, Reiseversicherungen (Reiserücktritt, Reiseabbruch, (Auslands-)Krankenversicherung inkl. Krankenrücktransport), Leihradversicherung, Führungen, Eintritte, Transfers, Fähr-, Bahn- und Busfahrten sowie persönliche Ausgaben und Trinkgelder, Kurtaxe/Touristenabgabe.

Paris-London Hotel (RUC)

Details
  • Paris-London, Doppelzimmer/Du/WC/ÜF
    850 €
  • Paris-London, Einzelzimmer/Du/WC/ÜF
    1240 €

Zusatzangebot/Zuschläge

  • Zusatznacht DZ/Du/WC/ÜF Paris
    90 €
  • Zusatznacht DZ/Du/WC/ÜF London
    100 €
  • Eigenes Rad
    0 €
  • E-Bike / Pedelec Freilauf
    180 €
  • 7-Gang-Leihrad Unisex Rücktritt
    90 €
  • 21-Gang-Leihrad Unisex Freilauf
    90 €
  • Zusatznacht EZ/Du/WC/ÜF London
    160 €
  • Zusatznacht EZ/Du/WC/ÜF Paris
    170 €

Paris-London Hotel (RUC)

Sie übernachten in ausgewählten 2- und 3-Sterne-Hotels der Landeskategorie.
Alle Zimmer sind mit Du/WC oder Bad/WC ausgestattet.

Hotelbeispiele (siehe Hinweis):
London - Paris

  • London - Eurotraveller Tower Bridge
  • Crawley - Arora
  • Brighton - New Steine
  • Dieppe - Hotel de la Plage
  • Forges-les-Eaux - La Continental
  • Gisors - Hotel Moderne
  • Maisons-Laffitte - Ibis Maisons Laffitte
  • Paris - Mercure La Villette

Paris - London

  • Paris - Mercure La Villette
  • Maisons Laffitte - Ibis Laffitte
  • Gisors - Hotel Moderne
  • Forges-les-Eaux - Le Continental
  • Newhaven - Premier Inn
  • Brighton - New Steine Hotel
  • Crawley - Arora
  • London - Eurotraveller Tower Bridge

Es werden nach Verfügbarkeit diese oder ähnliche Unterkünfte der gebuchten Kategorie gewählt. Es besteht kein Anspruch auf Unterbringung in den genannten Unterkünften/Etappenorten. Je nach gebuchtem Hotel kann die Länge der Tagesetappen etwas variieren. Die verbindlich gebuchten Hotels entnehmen Sie bitte der Hotelliste in den Reiseunterlagen, die Ihnen rechtzeitig vor Anreise zugeht.